Künstlerische Reisen

Künstlerische Reisen

NelumboArt bietet gemeinsam mit dem Verein Nelumbo e.V. künstlerische Reisen in die Natur an. In Form von Pleinair oder Freilichtmalerei soll damit dem Betrachter der Wert von Natur über das Mittel der Kunst näher gebracht werden. Darüber hinaus wird auch dem Künstler durch die Möglichkeit der Reise ein besseres Naturverstehen und eine höhere Wertschätzung für das Gemalte vermittelt. Die Reisen sind zumeist eingebettet in bestehende Projektkooperationen, können aber auch frei davon als eigenständige Aktivität durchgeführt werden. Wichtig ist in jedem Fall der Mehrwert durch Umweltbildungsbezüge und die Nachhaltigkeit des Vorhabens durch z.B. Sammelausstellungen am Ende der Reisen. Die Erlöse aus den Verkäufen entstandener Werke gehen zu 25% an Projekte oder Initiativen zur Förderung von Natur-, Artenschutz und/oder Umweltbildung.

Auf Romanischer Spurensuche

03.-05. August 2018, Hundisburg, Deutschland Unsere erste Künstlerische Reise führte unsere Künstlerinnen nach Hundisburg zum barocken Schloss und zur Kirchenruine Nordhusen. Die geschichtsträchtigen Orte liegen an der Straße der Romanik, die auf  1200 km, gewunden wie eine acht durch ganz Sachsen-Anhalt führt. Gemeinsam mit der lokalen Aktionsgruppe Flechtinger Höhenzug konnte die Initiative zur Förderung der […]

Erfahren Sie mehr über unsere anderen Projekte

Kunst für den guten Zweck

Mit Hilfe unseres Vereins Nelumbo e.V. und dem Verkauf von Kunstwerken über den NelumboArt Shop werden unsere Projekte in die Tat umgesetzt. Möchten Sie uns unterstützen? Dann schauen sie gern in unserem Shop vorbei oder unterstützen Sie den Verein direkt durch eine Spende.